Website erstellen, verwalten und für Suchmaschinen optimieren

Letzte Aktualisierung : |  

Du möchtest eine Website erstellen jedoch weisst Du nicht wie und wo Du beginnen solltest. Deshalb möchte ich dir helfen einen Überblick zu bekommen, was es so an Möglichkeiten gibt um eine Webseite zu erstellen.

Es gibt sehr viele Möglichkeiten um eine Webseite zu erstellen und es gibt auch keinen Weg, den man als richtig bezeichnen kann. Es können mehrere Wege gut sein und andere wieder schlecht (Vorteile und Nachteile), weil die Sicherheit oder etwas anderes nicht gegeben ist.


Es gibt ein kostenloses Website Setup, das jedoch nur mit fremden URLs oder Feldern verwendet werden kann. Das bedeutet, dass Du nie eine gute Platzierung bekommen wirst. Vielmehr erhält der Provider den gesamten Wert, also würde ich davon abraten. Für wenig Geld gibt es bereits gute Webspace oder Server.

Der erste Schritt ist ein WebspaceMit einem Webspace teilst Du zusammen mit anderen einen Server oder einen WebserverServer reicht bereits für einen billiger virtuellen Server, doch es ist aufwendiger als ein Webspace und die volle Kontrolle liegt dann bei dir. Normalerweise gibt es einen Domain Namen gratis dazu, der als den Namen des Unternehmens oder die Benennung der Plattform sein wird mit hoher Wahrscheinlichkeit. E-Mail-Konten und andere Funktionen wie auch Subdomains und alles können verwendet werden. Für die meisten von ihnen ist das CMS bereits voreingestellt und kann durch Drücken einer Taste eingerichtet werden.



Webseite erstellen

Website erstellen mit diversen Web Sprachen

Du kannst diverse Programmiersprachen nutzen um deine Webseite zu erstellen. Jedoch ist bei dieser Variante die Pflege sehr anstrengend und aufwändig, wenn kein RTERich Text Editor oder CMS ähnlicher dynamischer Content programmiert wird. Dies ist aber abhängig von der jeweiligen Seite und welches Ziel gesetzt wurde so wie die Größe der Seite. In meinem Artikel für  Suchmaschinenoptimierung erfährst Du mehr zu den diversen Punkten.

Die meisten CMS Systeme oder Frameworks die verwendet werden um eine Webseite zu erstellen sind mit PHP programmiert. Und Privat Personen oder kleine Unternehmen die kein Geld für eine Webseite ausgeben möchten, machen es selbst. In den meisten fällen versuchen sie auch selbst etwas zu Coden und das System besser zu verstehen, da man heutzutage sehr viel Informationen findet.



CMS Systeme nutzen um Webseite zu erstellen

Du kannst natürlich auch fertige und bereits dynamische Systeme nutzen. Hier solltest Du nur darauf achten ob es Dir liegt und Du bei Problemen auch Unterstützung bekommst. Da Fehler auftreten können, die ohne Entwicklerwissen nicht zu beheben sind. In meinem Artikel über CMS Systeme erfährst Du Näheres dazu.
 Was ist ein Content Management System

Nachdem Du dich entschieden hast für eine Lösung, müsste entweder das System installiert oder von dir selbst aufgesetzt werden. Webseite erstellen und das verwalten von Inhalten wie Bilder, Texte oder auch Videos so wie Tools, die Du einsetzen möchtest, sollten Dich an dein Ziel bringen.

Eine Webseite zu erstellen ist nicht besonders schwer, wenn man sich etwas mit der Materie auseinander gesetzt hat. Weil es reicht nicht, dass man eine Webseite erstellt, denn die Seite braucht Besucher und diese sollten Zielgruppen sein, die dein Thema, Shop oder auch Produkt finden können. Damit Du deine Ziele verwirklichen kannst, denn die beste Webseite bringt nichts ohne Besucher.



Warum kein Online Baukasten?

Online Baukasten oder nicht Online Baukasten, würde ich eher nicht empfehlen. Begrenzt und ist für Premium-Funktionen mit Bezahlung gedacht des weiteren hat man nicht die volle Kontrolle. Ein Entwickler kann da auch nicht mehr wirklich viel machen, wenn Funktionen benötigt würden oder ähnliches.

Es geht um Geld oder deine Daten und du solltest deine Daten selbst sammeln so wie für deine zwecke verwenden. Schaue also nach, wo Du kein Geld ausgeben musst. Du kannst alles haben, entweder mit viel Geld oder weniger Geld auszugeben, und beide bringen dich an dein Ziel.



Wie, wenn man nicht weiss wie ?

Entwickler wie ich zeigen Ihnen, wie Sie sich frei bewegen können, denn wir können alles offen legen, Nicht-Entwickler machen Marketing.

Wenn das alles zu viel für dich sein sollte und du denkst, dass du Hilfe beim erstellen einer Webseite brauchst, dann kannst Du natürlich auch eine Agentur beauftragen. Diese übernimmt die Arbeit für dich da es sehr aufwendig ist. Es ist nicht mit einer Webseite erledigt. Dazu gehört noch viel mehr wie zum Beispiel die Suchmaschinenoptimierung, damit man auch gefunden wird und die Sichtbarkeit steigt.

Hilfe bekommst du sonst hier direkt von uns, den Profis ;) Wir freuen uns über jeden Kontakt.
 Homepage erstellen lassen

Anzeige

Dein Kommentar

* Diese Felder sind erforderlich, E-Mails werden nicht veröffentlicht
?

Dieses Feld ist optional
Fülle dieses Feld aus und verbinde Dein Namen mit Deiner Website.

Die in dieses Kontaktformular eingegebenen Daten werden in unserem System gespeichert, um die Ausgabe des Kommentars sicherzustellen. Ihre E-Mail-Adresse wird gespeichert, um die Anzahl der Kommentare und die zukünftige Registrierung zu bestimmen

Ich habe gelesen die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen. Ich bestätige die Übermittlung des Formulars und die Übermittlung meiner Daten.
tnado © 2019 | Alle Rechte Vorbehalten
In Zusammenarbeit mit Hyperly